sitzenberg-reidling.naturfreunde.at

Naturfreund 3/2017

Lebe die Freiheit! Viele Freizeittipps für einen aktiven Sommer, Bericht der Bundeskonferenz 2017 und Chefwechsel bei den Naturfreunden.

ÖSTERREICH: Den Einstieg machen diesmal 4 zackige Gratkletterein, die Axel Jentzsch-Rabl für den Naturfreund ausgewählt hat und vorstellt.

 

Ein besonderes Eldorado für Mountainbiker bieten die sanften Nocken mit ihren kniffligen Trails in der Region Bad Kleinkirchheim.

 

Klettern, wandern, baden ... das Salzkammergut hat für deinen aktiven Familienurlaub genau das richtige zu bieten.

 

Zu Fuß von Wien nach Bratislava: wir führen dich entlang der Donau durch die "grüne Lunge" von Stadt zu Stadt.

 

UMWELT: Zwei Grad sind zu viel! Weltweite Maßnahmen gegen die Klimaerwärmung sind notwendig

 

ALPINKADER: Letzte Vorbereitungen für die Abschluss-Expedition im August, die nach Indien zu einigen bis jetzt noch unbestiegenen, anspruchsvollen 5.000ern führen wird.

 

INTERNATIONAL: Mit dem Rad durch die Basilikata & Apulien - eine Traumregion, die gerade im Herbst mit azurblauen Meer und duftender Macchia ideal zum Radfahren ist.

 

SERVICE: Die Herstellung von Wanderschuhen mit vielen Hintergrundinfos

 

AKTUELL: Bericht über die Bundeskonferenz 2017 in St. Veit an der Glan/Kärnten.

Nach 44 jähriger Tätigkeit bei den Naturfreunden nimmt Reinhard Dayer nun seinen Hut und verabschiedet sich in den wohlverdienten Ruhestand.

 

Mag. Günter Abraham stellt sich als neuer Bundesgeschäftsführer vor.

 

JUGEND: neues Projekt: "Gemeinsam Garteln" - hier fruchtet nicht nur Gemüse, sondern auch die Kommunikation und Integration.

 

 

Im ausführlichen Reiseteil findest du weiters zahlreiche Angebote für deinen Winterurlaub oder dein nächstes Aktivwochenende.

 

Nichtmitgliedern schicken wir gerne ein Gratisprobeheft zu! Viel Spaß beim Schmökern, sich Informieren, Träumen und hier online durchblättern.

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Österreich

Downloads

Jahresabo Naturfreund

Für Naturfreunde-Mitglieder ist dieses Magazin gratis und wird automatisch zugeschickt. Ein Jahresabo kostet für Nichtmitglieder 10,- € zuzüglich Versandkosten.

 

Nichtmitgliedern schicken wir gerne ein Gratisprobeheft zu!

ANZEIGE
Angebotssuche